MenuIcon

Kinder helfen Kindern

November 2010 - Die Fernsehsendung wurde ausgestrahlt!

Die Aufzeichnung der Spielshow "Tigerenten Club" war für alle Beteiligten ein spannendes und gewinnbringenes Erlebnis. Die Erstausstrahlung der Sendung erfolgte am 21. November 2010 im Ersten Programm.

Diplom-Ökonom Thomas Böer, Geschäftsführer des Diabetes Zentrum Mergentheim und Vorsitzender des Fördervereins InsulinJA, spielte gegen Frau Kirsten Kohn, Übungsleiterin der Ulmer Kinder-Herzsportgruppe, die für die Ulmer Herzkinder als erwachsene Spielperson antrat.

Die Kinder der Klassen 5a/b des Martin-Schleyer-Gmynasiums von Lauda-Königshofen unterstützten den Verein InsulinJA bei diesem großartigen Kinderprojekt. InsulinJA e.V. spielte als "Tigerenten" gegen das Team der Ulmer Herzkinder als "Frösche".

Oktober 2010 - Die Spielshow wurde aufgezeichnet!

Die Aufzeichnung der Spielshow im Tigerenten Club fand am 13. Oktober 2010 im SWR-Studio in Stuttgart-Göppingen statt. Die Erstausstrahlung der Sendung ist am 21. November 2010 um 9:00 Uhr im Ersten Programm geplant.

InsulinJA e.V. spielte als "Tigerenten-Mannschaft" gegen das Team der Ulmer Herzkinder als "Frösche". Kurz vor Ende der Sendung lag die Mannschaft der "Frösche" mit einer Tigerenten-Sekunde vorn... Doch wir wollen noch nicht verraten, wer die Sieger sind.

September 2010 - Es hat sich inzwischen einiges getan!

Die Sommerferien sind vorbei und für alle Kinder hat die Schule wieder begonnen.

Mit dem neuen Schuljahr steigt auch die Spannung auf die Teilnahme in der Fernsehsendung "Tigerenten Club" im Oktober 2010.

Die Mannschaftskinder, die für InsulinJA e.V. an den Start gehen, sind schon eifrig in der Vorbereitungsphase. In ihrer Freizeit bereiten sie sich fleißig auf die einzelnen Spiele wie Karaoke singen, Rodeo reiten und das Stepp-Spiel aus der Spielshow vor. Zusätzlich wird noch emsig Bodenturnen geübt. Doch mehr wollen wir jetzt nicht verraten.

Ganz herzlich bedanken wir uns bei dem Unternehmen Lillig Touristik GmbH & Co. KG aus Bad Mergentheim. Lillig Touristik unterstützt das Projekt mit einer Spende und wird uns mit einem großen Reisebus ins Aufzeichnungsstudio fahren.

Ebenso danken wir dem Unternehmen DiaExpert GmbH aus Liederbach sehr herzlich, die uns ebenfalls mit einer großzügigen Spende unterstützen. Durch ihre Zuwendung konnten individuelle T-Shirts für Publikumskinder gestaltet werden, die sie bei ihrem Auftritt im "Tigerenten Club" tragen werden.

Mehr zu den Unternehmen Lillig Touristik GmbH und DiaExpert GmbH, mit deren Hilfe wir das große Kinderprojekt realisieren.

Juli 2010 - Pst… ein tolles Kinderprojekt steht in den Startlöchern!

InsulinJA e. V. ist es gelungen, in der Fernsehsendung "Tigerenten Club" im Herbst 2010 teilzunehmen.

Die Schulkinder des Martin-Schleyer-Gymnasiums von Lauda-Königshofen werden InsulinJA e. V bei diesem großartigen Kinderprojekt unterstützen.

Der "Tigerenten Club" ist eine Spielshow mit interessanten Studiogästen. Sie erfreut sich großer Beliebtheit bei den Kindern und ist auch schon mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet worden. In dieser Spielshow treten zwei Schulklassen jeweils als Tigerenten- und Fröscheteam zusammen mit ihren Betreuern an.

Mehr dazu nach den Sommerferien 2010 …

Zurück zur Seite "Förderprojekte"